Herbstferien in den Karpaten im Erholungsort Dragobrat

In den ukrainischen Karpaten blitzt der goldene Samtherbst mit seiner bunten Vielfalt. Es backt nicht so viel weiche Sonne und der Winterschnee ist noch nicht da. Dies ist die fruchtbarste Zeit, um sich im Resort Dragobrat für echte Feinschmecker zu entspannen. Reife Geschenke aus den Karpaten zu probieren, ist ein wahrer himmlischer Genuss eines Herbsturlaubs. Wie schön, einen monotone Grau „Beton-Dschungel“ der Stadt zu bekommen, in diesem magischen Märchenland mit seiner einzigartigen Sonder Herbst Schönheit!
Sie befinden sich in einer so vielfarbigen Farbskala und eleganten Relief-Perfektion des dreidimensionalen Raums, die durch alle Farben des Regenbogens hervorgehoben wird und sich immer noch in einer solchen Harmonie befindet, dass es unmöglich ist, von diesem Herbst von Karpatenschönheit wegzuschauen. Und hier finden Sie ein Gefühl der besonderen Freiheit von diesem weiten Raum der Bergreliefs. Im Herbst sinkt die Zahl der Touristen, die nach den Sommerferien in den Bergen bereits nach Hause gegangen sind. Deshalb Karpaten sanfte Sonne und schöne Herbst Brise, und sogar diese umgebende Schönheit in all ihren leuchtenden Farben – als ob alles nur für Sie! Es gibt nicht mehr Hektik typisch für den Winter oder im Sommer, und einige besondere Ruhe vor der Wintersaison auf dem alpinen Skigebiet Dragobrat. In der Nebensaison gibt es im Herbst viel niedrigere Preise für alle Arten von Dienstleistungen, sodass Sie erhebliche finanzielle Kosten sparen, wenn Sie im Herbst in dieses Resort kommen. Sie können auch Sommer-Winter-Aktivitäten kombinieren. Der Winter auf den Gipfeln des Svidovetsky-Gebirges beginnt bereits im November und Sie können sofort Winteraktivitäten erleben. Schnee ist hier immer real, daher ist es im November, zusammen mit der ersten Kälte und Stärke von ihnen, Zeit für Winterunterhaltung, die zu Beginn der Saison mit ihren relativ niedrigen Preisen anzieht. Diese Zeit ist besonders attraktiv für Freeride-Fans.

Lassen Sie uns die wichtigsten Arten der Herbstunterhaltung im Bergdorf Dragobrat und einige Winterunterhaltungen, die Sie auf den Gipfeln im November ausprobieren können, genauer kennenlernen:

Trekking

Trekking – Wandern in den verlassensten, jungfräulichsten und malerischsten Gegenden. Frische Herbstluft unter dem heilsamen Geruch von Fichtennadeln bringt Wohlbefinden und Gesundheit. Purpurrote und goldene Wälder machen das Reisen zu einem Kinderspiel. Sie erhalten unübertroffene Eindrücke, wenn Sie durch die einzigartige herbstliche Natur der Karpaten reisen, die mit ihren wunderschönen Ausblicken bezaubert.

Ausflüge

Ausflüge – Experten wählen eine der vielen Routen für Ausflüge im Herbst. Sie werden Ihnen helfen, dieses fabelhafte Land, seine historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten kennenzulernen.

Fahrradtourismus

Fahrradtourismus — Mountainbike ist ein sehr beliebtes Transportmittel in den Karpaten. Immerhin unterwegs Reisen Sie ein unvergessliches Erlebnis lebendige Palette von Farben des Herbstes Natur und wunderbar märchenhafte Schönheit der Karpaten bekommen. Fahrradtourismus ist sehr gut für die Gesundheit und verbessert die körperliche Fitness und Ausdauer.

Reiten

Reiten – Ein romantischer Ausflug zu zweit im Herbst auf dem Pferderücken zwischen den goldroten Hängen der Karpaten ist möglicherweise das Beste, um die Beziehungen zu Ihrem Seelenverwandten zu stärken. Reisen zu Pferd können Sie und Ihre Familie oder mit Freunden. Und wenn Sie neu in diesem Geschäft sind, machen Sie sich keine Sorgen – auf Dragobrat lernen Sie schnell solche Reisen, begleitet von erfahrenen Lehrern.

Bergsteigen

Bergsteigen — Dragobrat hat eine Bergsteigerschule mit erfahrenen Lehrern, so dass diejenigen Touristen, die dies lernen möchten, dies lernen können, wenn sie ein starkes Verlangen nach solchen Anstiegen haben. Schließlich kann diese Extremsportart nicht jeder lernen. Aber wie viel Adrenalin und einzigartige Erfahrung gibt Ihnen die Eroberung der Berggipfel. Und wenn Sie sie im Herbst besteigen, dann ist es ein unglaubliches Gefühl – von den Gipfeln unvergessliche Landschaften des goldenen Herbstes der Karpaten zu sehen.

Fischen

Fischen – Fische im Herbst nehmen erheblich zu. Deshalb erfreut das Fischen in dieser Zeit die Trophäenfänge. Dieses spezielle Fischen auf Gebirgsflüssen und -seen bringt Ihnen viel Freude und Eindrücke, besonders im Herbst, wenn der Fisch vor dem Winter „zhor“ beginnt.

Paraplelenismus

Paraplelenismus – ein atemberaubender Flug über die mit dichten Wäldern bedeckten Berggipfel in den unvergesslichen Farben des Herbstes über das Strahlen der Karpatenseen, das die Sonnenstrahlen reflektiert, wird einen besonderen Eindruck auf Sie hinterlassen, der sich nicht mit Worten ausdrücken lässt. Eine solche Reise kann in einem Flugzeug mit kleinen Triebwerken (Segelflugzeug) oder mit einem Hubschrauber, einem Flugzeug oder einem Hängegleiter, einer Luftfahrt (Gleitschirm) oder einem Fallschirm vom Flugzeug aus durchgeführt werden.

Reisen auf dem Lift

Reisen auf dem Lift – mit dem Sessellift der Seilbahn können Sie die Berggipfel, farbenfrohe Herbstlandschaften und die kristallklare frische Bergluft bewundern.
Was könnte das Beste für diejenigen sein, die die Gipfel der Berge nicht selbständig bezwingen oder sich dem Gleitschirmfliegen widmen können? Die ganze Schönheit der herbstlichen Berge ist sichtbar, in voller Sicht!

Pflücken von Beeren und Pilzen

Pflücken von Beeren und Pilzen — der Herbst in den Karpaten ist eine besondere Zeit des Jahres, auch weil in dieser goldenen Jahreszeit verschiedene Früchte reifen und ihre Trophäengröße annehmen, sowohl in den Gärten der Anwohner als auch in der wilden Natur dieser Region. Probieren Sie Herbstbeeren und sammeln Sie unglaublich schöne Karpatenpilze, machen Sie eine „ruhige Jagd“ – Sie werden ein besonderes Vergnügen haben, Kraft und Gesundheit schenken. Wenn es eine Kamera ist, all diese wunderbaren Momente und Trophäen auf Ihren erstaunlichen Bildern sein.

Freeride

Freeride – Wintersaison für Skifahren und Snowboarden ist noch nicht geöffnet, aber Skifahren im ersten Schnee auf dem Snowboard oder Skifahren in den Bergen außerhalb der Skipisten an den wildesten Orten von Dragobrat zieht mit seiner Besonderheit an. Sie können diesen Sport im Herbst beginnen – im November, wenn die Berghänge bereits mit Schnee bedeckt sind.

Bad, sauna, chan

Bad, sauna, chan – das Purpur der vergilbten Blätter, die der Flamme so ähnlich sind, und die unglaubliche Schönheit der Herbstnebel in den Bergen, die dem Dampf so ähnlich sind, deuten an, wie gut es im Herbst nach einem aktiven Urlaub in den Bergen ist, in einem Bad oder einer finnischen Sauna mit unterschiedlichen Temperaturbedingungen zu dämpfen. oder klettern Sie in eine spezielle Karpatenwanne.
Erholung im Resort Dragobrat im Herbst ist eine wunderbare Zeit, seine Besonderheit ist mit bloßem Auge sichtbar, es ist voller magischer Schönheit und romantischer Träume, Abenteuer und Unterhaltung. Dies ist eine wundervolle Zeit und ein wundervoller Ort, um eine wundervolle Zeit mit Ihrem Ehepartner inmitten der unberührten Natur der Karpaten zu verbringen. Der Herbstwald in den Karpaten ist einer der romantischsten Orte der Welt. Er wird Sie mit seiner erstaunlichen Schönheit betäuben. Der Herbst kommt sehr früh und verwandelt sich vorübergehend in Winter. Die Farbenpracht des Karpatenherbstes wird Sie zweifellos in Erstaunen versetzen. Diejenigen, die Hitze und Winterkälte nicht mögen, werden alle Vorteile eines komfortablen Herbsturlaubs im herrlichen Ferienort Dragobrat zu schätzen wissen.